metaX WebSite
  Suchen
Samstag, 8. Mai 2021  Produkte » eiweißarme Produkte » Crêpes-Mixx registrieren   anmelden
  

 Crêpes-Mixx

   
 eiweißarme Produkte
   
MySnack Crêpes-Mixx - eiweißarme Backmischung  MySnack Crêpes-Mixx - eiweißarme Backmischung
Crêpes-Mixx ist eine eiweißarme Backmischung zur Herstellung von 18 Crêpes.
  • eiweißarme Backmischung für die Zubereitung von 18 Crêpes
  • ruck-zuck zubereitet, super locker und leicht
  • nur 1200 ml Harifen Drink (metaX) und 60 g Butter zugeben
  • Crêpes-Mixx kann im Webshop bestellt werden 
Crêpes-Mixx 360 g
Zutaten
Crêpes-Mixx Weizenstärke, Maisstärke, Weizen­­fasern, Stabilisatoren (E 466, E 464, E 461, E 412), Zucker, Backtrieb­mittel: Natrium­hydrogen­carbonat, Säuerungsmittel: Glucono-delta-Lacton, Farbstoff: Beta-Carotin, Niacin, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Folsäure.
 

metaX WebshopmetaX Webshop

   
 Nährwerte
Nährwerte Crêpes-Mixx
(d21/02/08) 100 g
Crêpes-Mixx
100 g* 50 g*
Brennwert kJ 1386 971 485
  kcal 327 231 116
Fett g 0,2 9 4
davon gesättigte Fettsäuren  0,08 5 2,7
Kohlenhydrate g 78 36 18
davon Zucker  2,3 7 4
Ballaststoffe g 7 2,5 1,3
Eiweiß g 0,4 0,6 0,3
Phe mg 8 17 9
Leu mg 14 45 23
Met mg 22 18 9
Tyr mg 8 19 10
Salz  0,3 0,35 0,17
 
* fertig zubereitet
   
 Zubereitung
von 3 Crêpes
  • In eine Rührschüssel 60 g Crêpes-Mixx geben,
  • nach und nach 200 ml Harifen-Drink und mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe zu einem glatten Teig verrühren.
  • Anschließend 10 g zerlassene Butter hinzufügen, durchmischen und für 30 Minuten gehen lassen.
  • Eine kleine Menge Teig in einer dünnen Schicht auf einen Crêpes-Maker oder in eine gefettete Pfanne (niedrige Temperatur) geben und von beiden Seiten backen bis die gewünschte Bräune erreicht ist.
  • Fertig!
Guten Appetit!
   
Copyright (C) 2021 metaX   Impressum   Datenschutzerklärung
Mit Ihrem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung unserer Services zu.
Um mehr darüber zu erfahren, was Cookies sind und wie man sie verwaltet, besuchen Sie AboutCookies.org